Veganes Frühstück: Der perfekte Start in den Tag

Veganes Frühstück: Der perfekte Start in den Tag

 

Was gibt´s schöneres als ein ausgiebiges Frühstück nach dem Aufstehen! Aber ohne Eier, Milch, Wurst und Käse – kann das denn überhaupt schmecken? Allerdings! Und wer sich vegan ernähren möchte, der muss außerdem auf gar nicht so viel verzichten. Denn mittlerweile gibt es zahlreiche pflanzliche Alternativen zu Milch, Wurst und Co.

  • Müsli ohne Milch

    Chiapudding, Getreidebrei oder fertige vegane Getreidemüslis mit Sojajoghurt oder pflanzlicher Milch (z.B. Soja-, Mandel- oder Hafermilch) und Obst.

  • Herzhaft ohne Ei & Speck

    Tofu Scramble mit Räuchertofu! Dazu eine Scheibe Brot mit Avocadocreme oder einem herzhaften Aufstrich (z.B. Kräuter-Tomate-Streich von Zwergenwiese). Schmeckt fast wie Rührei!

  • Pancakes Vegan

    Mit pflanzlicher Milch und in Margarine ausgebacken. Geht genauso schnell wie normale Pfannkuchen und sind mindestens genauso lecker!

Probiert doch auch mal ganz entspannt unser veganes Frühstück im BioBistro!

2018-05-22T11:52:56+00:00  19.09.2016|  | 0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar