Himmlisch schokoladig: Vegane Schokotorte

Himmlisch schokoladig: Vegane Schokotorte

 

Zutaten Kuchen:

470 ml Sojamilch natur, 2 TL Apfelessig, 280 g Apfel-Mango Mark, 150 g Öl, 1 Päckchen Vanillezucker, 250 g Mehl, 240 g Rohrzucker, 90 g Kakaopulver, 2 Tl Backpulver, ¼ TL Salz, 2 TL Zimt

Zutaten Füllung:

225 g Margarine (zimmertemperatur), 160 – 200 g Puderzucker, 200 g vegane Zartbitterschokolade

  1. Sojamilch und Essig verrühren. Öl, Vanillezucker und Apfel-Mango Mark zugeben und cremig rühren. Mehl mit Backpulver, Salz, Zimt, Zucker und Kakaopulver in einer weiteren Schüssel gut vermischen und langsam unter ständigem Rühren unter die Ölmasse geben. Kuchen in eine Springform (ca. 22 cm Durchmesser) füllen und bei 180 °C (Ober-/Unterhitze) ca. 50-60 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen, auskühlen lassen und 1 Stunde in die Gefriertruhe stellen. Anschließend mit einem Brotmesser in 2-3 Böden schneiden. Nun die Füllung vorbereiten.
  2. Dafür Margarine und Zucker ca. 6 Minuten sehr schaumig rühren. Die Schokolade im Wasserbad langsam schmelzen und leicht abkühlen lassen. Unter ständigem Rühren unter die Margarinenmasse geben. Nun auf zwei der Tortenhälften die Füllung streichen und die Böden aufeinander setzen. Mit restlicher Füllung ummanteln. Mindestens 1 Stunde kalt stellen.

Tipp:

Die Margarine kann durch gesundes, leckeres Kokosöl ersetzt werden.

Dieses Rezept gibt es bei uns im Online-Shop auch als Kochpaket. Ihr wollt gesunde, leckere und abwechslungsreiche Gerichte für die ganze Familie auf den Tisch bringen? Dann sind unsere Bio-Kochpakete genau das Richtige für Euch. Alles, was Ihr an Zutaten für 4 Personen braucht plus Kochanleitung, ist im Paket enthalten.

2018-05-22T11:52:56+00:00  11.10.2016|  | 0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar