Kimchi ? Was ist das?

Kimchi? Was ist das?

 

Sauerkraut kennt jeder und Kimchi ist (fast) nichts anderes. Beide Beilagen entstehen durch Fermentation, die älteste und natürlichste Methode, Gemüse mit Hilfe von Milchsäurebakterien schonend ohne Erhitzung oder Zusatzstoffe haltbar zu machen. Während für Sauerkraut klassisch nur Weißkohl und als Gewürz i.d.R. maximal Kümmel verwendet wird, wird das koreanische Pendant üblicherweise auf Basis von Chinakohl angesetzt und asiatisch-pikant mit Ingwer, Chili und Knoblauch gewürzt. Ein Kimchi ist also meist scharf, oder noch schärfer – aber immer lecker!

2020-09-23T16:04:54+00:00  22.10.2020|  | 0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar