Orangen Schoko Cupcakes

Orangen Schoko Cupcakes

Mit Mousse au Chocolat Topping

Da läuft einem doch schon das Wasser im Mund zusammen: Doppelter Schokogenuss in Verbindung mit fruchtiger Orange. Und dazu noch schnell gemacht – perfekte Mischung für große und kleine Naschkatzen.

Zutaten für 16-18 Stück:

  • 255 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 50 g Kakao
  • 1 Prise Meersalz
  • 2 Eier
  • 1 EL Orangenabrieb
  • 1 Pck Vanillezucker
  • 200g Zucker
  • 100 g Rohrzucker, braun
  • 65 g Byodo Back-Öl Klassik
  • 255 ml Milch

Zutaten Topping:

  • 1 Pck. Byodo Mousse au Chocolat
  • 100g ml Milch kalt
  • 250 ml Sahne, kalt
  • 2 EL Puderzucker

Außerdem: Muffinblech, Papier-Muffinformen, Spritzbeutel, etwas Kakaopulver, Orangenzesten

Zubereitung:
Mehl, Backpulver, Kakao und Salz in eine Schüssel sieben und verrühren. Eier mit Orangenabrieb und den drei Zuckersorten schaumig schlagen, Back-Öl unterrühren. Die trockenen Zutaten abwechselnd mit der Milch unter die Ei-Masse rühren, bis ein glatter Teig entsteht.

Muffinblech mit Förmchen auskleiden und diese zu etwa 3/4 mit dem Teig füllen. Bei 180°C Ober-/Unterhitze ca. 25 Minuten backen, auskühlen lassen. Mousse au Chocolat mit den restlichen Zutaten nach Packungsanweisung in nur 3 Minuten zubereiten, kühl stellen.

Zur Fertigstellung der Cupcakes die Creme in einen Spritzbeutel mit gewünschter Tülle geben und gleichmäßig aufspritzen, mit Kakaopulver und feinen Orangenzesten dekorieren.

2020-11-23T12:56:24+00:00  23.11.2020|  | 0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar