Wochenvorschau KW 28

Irgendwas ist immer

 

Erst wird die neue Lebensmittelinformationsverordnung eingeführt, dann kommt eine neue Datenschutz-Verordnung, zwischendurch schneit die Öko-Kontrolle ins Haus und jetzt ist die Mehrwertsteuer-Senkung dran. Alles Dinge, mit denen man sich auseinandersetzen muss, aber nicht will! Ich weiß! Das Leben ist kein Ponyhof und die Arbeit schon gar nicht. Aber jetzt habe ich doch erstmal das ganze Corona-Beschränkungs-Hygiene-Abstands-Konzept verdaut und wollte mich in Ruhe um die Weihnachtsbestellung kümmern – ja ganz recht, es ist schon wieder soweit -, da segelt schon der nächste Papierflieger vom Regierungshimmel, die Mehrwertsteuer-Senkung und ausnahmsweise auch mal so schnell… Aber bevor wir jetzt in mühevoller Handarbeit sämtliche Preise anpassen, um dann in 6 Monaten nochmal den gleichen Spaß zu haben, lösen wir das mal ganz einfach: statt nun den Mikrorabatt, der bei der ganzen Sache übrig bliebe an Sie weiterzureichen, geben wir Ihnen in den nächsten 6 Monaten lieber jeweils 10% auf zwei/drei bestimmte Warengruppen. Gut für Ihren Vorratsschrank und noch besser für unsere Nerven. Ich sage Hurra! Her mit der Mehrwersteuer-Senkung, von uns gibt’s im Juli tomatiges & nudeliges im Gegenzug. Unseren Ersatz-Rabatt für Juli finden Sie hier und ich kann endlich der Vorfreude auf Lebkuchen, Dominosteine und Glühwein freien Lauf lassen.

Mit Tannennadeln in den Haaren und Glöckchen am Ohr grüßt
Judith Wentzel vom Paradieschen Team

Hier geht’s zum aktuellen Rundbrief

2020-07-02T14:50:22+00:00  2.07.2020|  | 0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar