Wochenvorschau KW 14

Hinter den Kulissen

 

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen und nicht immer trifft man mit diesen auf Gegenliebe oder Verständnis. Damit Sie nachvollziehen können, warum wir gezwungen waren & sind, einige Veränderungen vorzunehmen, hier ein Blick hinter die Kulissen: Wir werden seit ca. zwei Wochen von Bestellungen regelrecht überrannt und unser System war und ist einem derartigen Ansturm nicht gewachsen. Dadurch waren wir gezwungen, schnell zu handeln und ergriffen teils recht drastische Maßnahmen. Trotzdem mussten alle Mitarbeiter, Fahrer, wie Packer als auch das Büro ein enormes Arbeitspensum bewältigen.

Unsere Fahrer beluden zum Teil das Auto ein zweites Mal, um die Kisten überhaupt ausfahren zu können. Oft blieb und bleibt Leergut stehen, weil im Fahrzeug einfach kein Platz mehr ist. Aufgrund der vorrübergehenden Shopschließungen (Betriebsferien) nahmen natürlich die Bestellungen per E-Mail derart zu, dass auch Samstag und Sonntag von zu Hause aus gearbeitet werden musste und trotzdem nicht alle Mails zufriedenstellend bearbeitet werden konnten. Die benötigte gewaltige Warenmenge konnte vom Großhandel trotz täglicher Belieferung nicht immer vollständig geliefert werden, manche Produkte sind immer noch ausverkauft und werden erst in ein paar Tagen oder auch Wochen wieder verfügbar sein. Entsprechend müssen Aufträge bearbeitet, gekürzt oder verändert werden.

Zustände, die eine Weile funktionieren, die auf Dauer aber nicht durchzuhalten sind. Deshalb müssen wir versuchen, unsere Systeme in den nächsten Woche zu entlasten. Welche Änderungen sich speziell für den Lieferservice ergeben lesen Sie bitte weiter unten.

Wir sind weiterhin für Sie da! Wir bekommen Ware, wir packen Kisten und wir nehmen Ihre Aufträge entgegen – jetzt auch wieder mit funktionierendem Shop.
Wir versuchen, genauso wie Sie, in diesen schwierigen Zeiten zurecht zu kommen. Deshalb bitten wir um Verständis, wenn mal etwas nicht so gut läuft, wie Sie es vielleicht sonst von uns gewohnt sind.

Aus dem Paradieschen grüßen
Kurt Lorenz & Judith Wentzel

Hier geht’s zum aktuellen Rundbrief

2020-03-26T15:21:14+00:00  26.03.2020|  | 1 Kommentar

Ein Kommentar

  1. Eva Brunnbauer 26.03.2020 um 15:32 Uhr - Antworten

    Schön dass auch Ihr weiter für uns da seid. Wir kommen durch diese schwere Zeit nur gemeinsam.
    Bleibt Gesund!!!

Hinterlassen Sie einen Kommentar