Wochenvorschau KW 37

Wochenvorschau KW 37

 

Wer so wie ich schon seit Jahren immer wieder einen Vierbeiner im Haus hat, kann wahrscheinlich, ebenso wie ich, Romane über Hundefutter schreiben. Um Zutatenlisten zu lesen braucht es nicht viel, aber um sie zu verstehen… Die ganzen verzwirbelten Begriffe, hinter denen sich alles mögliche verstecken kann. Woraus sind denn die Rohproteine und Rohfette? Kann ich glauben, was auf der Packung steht? Da ich mit Chemie schon immer auf Kriegsfuß stand, würde mir nicht mal ein eigenes Labor helfen, um zu prüfen ob das, was außen draufsteht auch wirklich drin ist. Nach dem Motto „schmeckt oder schmeckt nicht“ will man aufgrund der Gerüchte über Aroma- oder Duftstoffe auch nicht mehr vorgehen. Und dann kann so ein Vierbeiner ja auch noch an Allergie leiden… Ich werde es jetzt jedenfalls mal mit yarrah versuchen. Die stellen seit 1992 Bio-Tierfutter her, haben, wenn ich den Sabberfäden meines Hundes Glauben schenke, sauleckere Leckerlies und darüberhinaus eine breite Produktpalette aus Trocken- und Nassfutter.

Es grüßt vom Leckerlie-Regal Judith Wentzel

Hier geht’s zum aktuellen Rundbrief

2018-09-06T13:07:20+00:00  6.09.2018|  | 0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar